Tagesablauf
 
 
Ein geregelter Tagesablauf gibt den Kindern Halt und Geborgenheit.
Aus diesem Grund sorge ich für einen festen Rahmen, der dem Tag Struktur verleiht und uns dennoch genug Raum für spontane Aktivitäten lässt.
 
                           Ein typischer Tag in der Kindertagespflege                        
„Kleine Hände, Kleine Füße“
 
- in der Zeit von 7:00 Uhr – 8:30 Uhr werden die Kinder gebracht
 
- bis ca. 9:15 Uhr frühstücken wir gemeinsam
 
- beim anschließend Sitzkreis machen wir Finger-/Bewegungsspiele, singen/musizieren oder
schauen ein Bilderbuch an
 
- gegen 10:00 Uhr gehen wir raus in den Garten, auf den Spielplatz oder spazieren; bei ganz schlechtem Wetter nutzen wir die Zeit zum freien Spielen, basteln, kneten, toben…                                                                
╚> je nach Tagesform und Interessen der Kinder
 
- wir machen eine Schmausepause
 
- 11:30 Uhr/12:00 Uhr gemeinsames Mittagessen
 
- anschließend können die Kleinen sich ausruhen/schlafen                            
 * von 12:30 Uhr - 14:00 Uhr ist Mittagsruhe *
 
- nach einem kleinen Snack beginnt um 15:00 Uhr die Abholzeit
Galerie4
Galerie3
Ashampoo_Snap_2018.03.15_08h06m20s_001_[7757]1